Ammann Elba Reihendoseure eignen sich ideal zur Lagerung, Dosierung und Verwiegung der Zuschläge. Sie sind in mehreren Baureihen lieferbar: Die Baureihe CEL 9, CEL 20, CEL 35, CEL 52 mit einem Kammervolumen von 9 – 52 m3 pro Kammer sind individuell erweiterbar. Durch Längstrennung der einzelnen Kammern lassen sich bis zu 12 unterschiedliche Materialien lagern und dosieren. Die Segmentdosierverschlüsse werden bei allen Modellen elektro-pneumatisch betätigt, sind in der Öffnungsweite frei einstellbar und betriebsbereit montiert. Ammann Elba Reihendoseure sind durch ihre stabile Profilstahl-Blechkonstruktion für den Einsatz im harten Baualltag konzipiert und können direkt angeböscht werden. Keilverbindungen der Kammern- und Trennwände sorgen für eine einfache und schnelle Montage. Umfangreiches Zubehör (z.B. RD-Abdeckungen) lassen unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten zu.

REIHENDOSEUR CEL 9

Kammergrösse
9 m³

REIHENDOSEUR CEL 20

Kammergrösse
20 m³

REIHENDOSEUR CEL 35

Kammergrösse
35 m³

REIHENDOSEUR CEL 52

Kammergrösse
52 m³

WODURCH ZEICHNEN SICH DIE REIHENDOSEURE VON AMMANN ELBA AUS?

ALLE ÖFFNEN

EINFACHE MONTAGE

Keilverbindungen an den Kammer- und Trennwänden sorgen für eine einfache und schnelle Montage. Auch die vormontierten Dosierklappen sparen Zeit bei der Montage.

FÜR HEUTE UND FÜR DIE ZUKUNFT

Umfangreiches Zubehör lässt unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten zu. Sollten sich Ihre Bedürfnisse im Laufe der Zeit ändern, so lässt sich der Betrieb durch die Nachrüstung von Zubehör anpassen.

ROBUST

Die Reihendoseure von Ammann Elba bestehen aus stabilen Stahlprofilblechen und überstehen auch härteste Einsätze auf der Baustelle.

SEGMENTIERUNG

Die segmentierten Dosierklappen werden elektropneumatisch betrieben und sind betriebsbereit vorinstalliert. Die Öffnungsweite ist einstellbar, um einen optimalen Materialfluss zu erreichen.