So erleichtern beispielsweise praktisch angeordnete und intuitiv zu bedienende Schaltelemente das Arbeiten und lassen den Bediener effizienter werden. Weniger Vibrationen in der Kabine bedeuten geringere Ermüdungserscheinungen für den Bediener – und eine bessere Kraftübertragung auf das Verdichtungsgut. Die Liste ließe sich weiter fortsetzen, doch am Ende läuft es auf eines hinaus: Bedienkomfort ist gleich zu setzen mit Produktivität.

FILTER/AUSWAHLKRITERIEN

Units:
Serien
Einsatzbereich
Motor
Technologie
Gewichtsklasse
Bandagenbreite
Lenkung
Tandemwalzen

ARX 12 TIER 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
820 mm
Betriebsgewicht CECE
1460 kg

ARX 12 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
820 mm
Betriebsgewicht CECE
1475 kg

ARX 16 TIER 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
900 mm
Betriebsgewicht CECE
1520 kg

ARX 16 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
900 mm
Betriebsgewicht CECE
1520 kg

ARX 16 C TIER 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
900 mm
Betriebsgewicht CECE
1450 kg

ARX 20 TIER 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1000 mm
Betriebsgewicht CECE
1550 kg

ARX 16 K TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
900 mm
Betriebsgewicht CECE
1460 kg

ARX 20 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1000 mm
Betriebsgewicht CECE
1570 kg

ARX 23 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1000 mm
Betriebsgewicht CECE
2250 kg

ARX 23 K TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1000 mm
Betriebsgewicht CECE
2045 kg

ARX 26 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1200 mm
Betriebsgewicht CECE
2460 kg

ARX 26 K TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1200 mm
Betriebsgewicht CECE
2250 kg

ARX 36 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1300 mm
Betriebsgewicht CECE
3725 kg

ARX 40 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1300 mm
Betriebsgewicht CECE
4125 kg

ARX 40 K TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1300 mm
Betriebsgewicht CECE
4055 kg

ARX 45 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1380 mm
Betriebsgewicht CECE
4650 kg

ARX 45 K TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1380 mm
Betriebsgewicht CECE
4325 kg

ARX 90 TIER 3

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
9 470 kg

ARX 90 Tier 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
9560 kg

ARX 90 C Tier 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
9 470 kg

ARX 110 TIER 3

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
10 310 kg

ARX 110 Tier 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
10 400 kg

ARX 110 C Tier 4f

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
10 400 kg

AV 70 X TIER 3

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1450 mm
Betriebsgewicht
7 360 kg

AV 110 X TIER 3

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1700 mm
Betriebsgewicht
10 400 kg

AV 120 X TIER 3

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1880 mm
Betriebsgewicht
11 140 kg

AV 130 X TIER 3

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
2100 mm
Betriebsgewicht
13 080 kg

ARP 35 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1100 mm
Betriebsgewicht CECE
3 200 kg

ARP 95 TIER 4i

MODELLVERGLEICH
Serien
Bandagenbreite
1680 mm
Betriebsgewicht
9 610 kg

WODURCH ZEICHNEN SICH TANDEMWALZEN VON AMMANN AUS?

ALLE ÖFFNEN

ACE VERDICHTUNGSKONTROLLSYSTEM

Zu den Optionen der Tandemwalzen gehört das von Ammann entwickelte Compaction Expert System (ACE) – eine automatische und flächendeckende Verdichtungskontrolle. Unterschiedliche ACE Systeme stehen für die unterschiedlichen Anforderungen zur Verfügung. Alle zeichnen sich durch effizientes Arbeiten und dadurch entstehende Kosteneinsparungen aus.

EINSATZBEREICHE

Kleine Tandemwalzen

  • Neubauten
  • Asphalt- und Bodenverdichtung
  • Parkplätze
  • Gehwege
  • Radwege
  • Spielfelder

 

Grosse Tandemwalzen

  • Asphaltunterbau-, Binde- und Deckschichten
  • Unterbau und Verdichtung von Mineralschichten
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Hochbau

GUTE ZUGÄNGLICHKEIT

Service- und Wartungspunkte sind ebenso gut zugänglich wie Ablassschrauben. Präventive Wartungsarbeiten können können von von Ihren Servicemitarbeitern schneller und effizienter durchgeführt werden.

HERVORRAGENDE SICHT

Bei vielen Modellen lässt sich der Fahrersitz über den Rahmen hinaus verfahren, was dem Bediener eine hervorragende Sicht auf die Bandage, die Oberfläche und die Berieselungsanlage gewährt. Alle Modelle sind mit drehbaren Sitzen ausgestattet, die eine gute Sicht nach vorne und hinten erlauben.

EINFACHE BEDIENUNG

Die Tandemwalzen von Ammann wurden eigens für eine unkomplizierte Bedienung entwickelt. Dazu gehören die praktische Anordnung der Bedienelemente, ein gut einsehbares Display, gut erreichbare Fahrhebel und die einfache Einstellung von Amplitude und Frequenz. Und das sind nur einige der Vorteile.