ART 240 TIER 4f

  • FOTOS

  • 360°-ANSICHT

Die neue Ammann Gummiradwalze ART 240 Tier 4f sorgt nicht nur für niedrigere Emissionswerte, sie reduziert auch den Kraftstoffverbrauch um bis zu 10 Prozent.

Diese Einsparungen werden durch die Kombination aus hocheffizientem Motor mit neuem Kühlsystem und automatischer Leerlaufkontrolle erzielt. Der Motor der Klasse Tier 4f bietet alle Vorteile der anderen Ammann Gummiradwalzen einschliesslich gleichmässiger Verdichtung und einfacherer Bedienung und Steuerung.

Vier Ballastoptionen und das Air-on-Run-System zur automatischen Reifendruckanpassung von der Kabine aus, stellen sicher, dass die Maschine perfekt an die jeweilige Arbeitssituation angepasst ist.

  • TECHNISCHE ANGABEN

  • OPTIONEN

ALLE ÖFFNEN

ART_240_Tier_4f_Pneumatic_Tyred_Roller_CAD_Drawingpx-01

Abmessungen Metrisch US
A = Maschinenlänge 5030 mm 198,1 in
B = Radstand 3780 mm 148,9 in
C = Maschinenhöhe 3130 mm 123,3 in
D = Maschinenhöhe (ROPS abgeklappt) 2380 mm 93,8 in
E = Bandagenbreite 1986 mm 78,2 in
F = Maschinenbreite 2100 mm 82,7 in
Abmessungen
Max. Betriebsgewicht 24000 kg 52910 lb
Betriebsgewicht (CECE) 9700 kg 21380 lb
Max. Radlast 3’000 kg/Rad
Max. Verdichtungsbreite 1986 mm 78,2 in
Räder
Anzahl der Räder 8 (4+4)
Reifengrösse 11,00 x 20´´
Fahreigenschaften
Anz. Fahrgeschwindigkeiten 3
Max. Geschwindigkeit 19 km/hr 11.8 MPH
Steigvermögen 25 %
Motor
Hersteller Deutz
Typ TCD 3.6 L4
Nennleistung (DIN 6271) ISO 3046/1 74 kW
Emissionsklasse EU Stage IV, U.S. EPA Tier 4f
Antrieb
Antriebstyp Hydromechanisch
Getriebetyp Dreistufenreversations-
Anzahl der Fahrstufen 3
Lenkung
Kurvenradius innen (Kante) 6200 mm 244,1 in
Kurvenradius aussen (Kontur) 10000 mm 393,7 in
Lenk- und Pendelwinkel 32/3 (±) °
Bremsen
Betriebsbremse drum
Parkbremse Mechanical disc
Notbremse Mechanical disc
Tankinhalte
Kraftstoff 250 l 66 gal
Wasser 390 l 103 gal
Emulsion 50 l (optional)

STANDARDAUSSTATTUNG

  • Offener Fahrerstand mit Handläufen und Vandalismusschutz
  • Dieselmotor gemäss Tier 4f
  • Zwei Fahrersitze und Lenkräder
  • 4 + 4 Diagonalreifen 18 PR
  • Zentrales System für Reifendruck-anpassung “Air-on-Run”
  • Isostatische Federung der Vorderachse
  • Hydrodynamischer Hinterachsantrieb
  • Halogenarbeitsscheinwerfer

SONDERAUSSTATTUNG

  • CE-Konformitätsbausatz
  • Heizbare und belüftete Kabine
  • Klimaanlage
  • ROPS-Schutzbügel
  • Optionaler Wasserballast (bis zu 3 Tonnen)
  • Zusätzlicher Ballast bis zu 24 Tonnen
  • Thermoschürzen
  • Kantenschneidgerät
  • Radialreifen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close